Die New Leica XU taucht!

Fotografie News - Die neuen Leica XU Tauchgänge!

25-Jan-2016 6891

Obwohl es die Ernst Leitz Optische Werke seit 1849 gibt, erfand Oscar Barnack erst 1913 die 35-mm-Kompaktkamera, den Vorgänger aller Leica-Kameras. Es wird 1924 sein, als die Kameras in Produktion gingen. Zu dieser Zeit mussten Fotografen skeptisch gegenüber der Leistung und Benutzerfreundlichkeit der Kamera gewesen sein, aber sie schrieb Geschichte und veränderte die Art und Weise, wie Kameras hergestellt wurden und wie Menschen Bilder machten. Einige der besten Fotografen der Welt verwendeten die Leica und die Bilder, die sie alle gemacht haben, hatten ein einzigartiges Schicksal.

Leica regierte den Planeten des Puristen und des Perfektionisten und bald der Berühmtheit.

Prominente wurden von der Leica für das visuelle Hören angezogen, ebenso wie für die Tatsache, dass sie als Promi-Kenner eines legendären klassischen Werkzeugs etabliert wurden, das eine überlebensgroße Aura hatte. In der Zeit von 1924 bis heute brachte Leica viele innovative und genaue Modelle auf den Markt, die stets das Versprechen hatten, die bestmöglichen Bilder in den Händen des Fotokünstlers zu liefern. Angefangen bei der Ur Leica, der ersten Kamera, die perforierte 35-mm-Filme verwendete, bis hin zu den Leica IIs und IIIs, der M-Serie, die das Fort 50 Jahre lang hielt, gefolgt von der R-Serie, stellten Leica Camera und Leitz-Objektive eine Leistungsfähigkeit ein und ein Trend, der gelinde gesagt einzigartig, besonders und schwer zu schlagen ist.

Als das digitale Zeitalter begann, glaubte Leica immer noch an Film als Medium und brachte sehr ehrgeizig das Leica Module R auf den Markt, mit dem die Leica R8- oder R9-Kamera nach Wahl des Fotografen mit Film oder mit einem digitalen Sensor aufnehmen konnte. Dies war 1996. Leicas erstes 10-Mp-Digitalmodul war einsatzbereit. Dies hatte mäßigen Erfolg, war jedoch mit so vielen technischen Problemen behaftet, dass sich die Leute fragten, ob dies eine Innovation oder ein Zeichen feiner Hybris war.

Leica kündigte seine Absicht an, den Joneses einen Schritt voraus zu sein, als es im Zeitraum 8-2006 die Mittelformatkamera Leica S mit einer Reihe von Objektiven sowie eine Reihe kompakter Modelle und die M2008 auf den Markt brachte. Zweifellos hat Leica viele Anhänger und eine solide Marktpräsenz mit ihren neueren Digitalkameras, die immer noch handgefertigt sind und eine überlebensgroße Präsenz für diejenigen projizieren, die sich eine leisten können.

In einer Zeit, in der sich die Leica-Legende an neuere Technologien und höhere Anforderungen anpassen muss und von jeder Kamera erwartet wird, dass sie Affentricks und Akrobatik ausführt, versucht Leica, ihr Erbe am Leben zu erhalten, indem sie bisher nicht hergestellte Kameras auf den Markt bringt. In dieser neuen Linie kommt die Leica XU.

Die XU ist ein Ableger von Leicas erster kompakter Digitalkamera, der X1 (mit einem 12.2-CMOS-Chip mit hohem Pixelabstand und einer festen Brennweite von 24 mm bis 2.8 Aspherical Prime. Dies war bald ein Favorit und konnte sehr hohe Ergebnisse liefern Qualitätsbilder, die mit einem DSLR-Bild mithalten können).

Die Leica XU kann ihr Versprechen durchaus einhalten. Es verspricht, Dinge zu tun oder in Situationen zu fotografieren, in denen andere Kameras dies nicht können. Zumindest nicht ohne sperrige Gehäuse oder Koffer.

Die XU ist die bislang robusteste Leica-Kamera. Es ist stoßfest (kann einen Sturz von 1.22 Metern aushalten), staub- und wasserdicht (bis zu einer Tiefe von 15 Metern oder 60-minütigen Tauchgängen). Nimmt sowohl 16-MP-Fotos als auch HD-Videos auf.

Es wird als robuste Kamera vermarktet. Es ist mit einem 16-Megapixel-APS-C-Sensor (CMOS), einem Summilux 23 mm f1.7-Objektiv (entspricht 35 mm bei einer 35 mm-Kamera) und einem eingebauten Blitz ausgestattet. Sei es eine Hochwassersituation, ein Schneesturm, auf dem Meer mit den Wellen, unter Wasser, Sandsturm oder in einer sehr staubigen Umgebung, Sie erhalten die bestmöglichen Bilder. Die Kamera ist so konzipiert, dass sie unter extremen Bedingungen nicht ausfällt. Abenteuerfotografen erhalten einen Schub durch dieses Design, da sie nicht mehr sperrige und umständliche Accessoires herumschleppen müssen, um ihre Aufnahme zu machen.

Kompromissloses und futuristisches Design (von AUDI Design), einfache Bedienung, solide Konstruktion, Bilder in Leica-Qualität. Sind Sie bereit für Ihren neuen robusten Foto-Begleiter? Wer kann bei dir sein, egal was passiert, und dir jedes Mal das Bild geben?

Wenn Sie 2950 US-Dollar für die Leica XU sparen, können Sie das!

// Via LEICA  //

Zurück




Account Login


OR

Anmeldeformular


OR
15 + 18 =

Durch Eingabe des Codes, den Sie in das Feld sehen, helfen Sie uns Programmen, unsere Dienste zu nutzen. Dies sorgt für eine bessere Leistung unserer Dienstleistungen für Sie.
Ich stimme zu, ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert und bin damit einverstanden, an alle Bedingungen gebunden zu sein.

Wenn Sie auf "Ich stimme zu" klicken, stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von One Eyeland zu und stimmen den erforderlichen Mitteilungen von One Eyeland elektronisch zu.



LOGIN

Passwort vergessen

Mail erfolgreich senden


Wir haben Ihnen einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts gesendet.

Wenn Sie Ihr Passwort nicht innerhalb von 5 Minuten erhalten, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Wenn es nicht im Spam-Ordner ist, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@oneeyeland.com und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, mit der Sie Ihr Passwort abgerufen haben.

E-Mail-Aktivierung

Ihre E-Mail wurde erfolgreich aktiviert.

Mitgliedsregistrierung

Eine E-Mail von info@oneeyeland.com wurde dir geschickt. In Zukunft können Sie sich mit diesen Anmeldeinformationen anmelden.

EnglischChinesisch (vereinfacht)FranzösischDeutschItalienischJapanischPortugiesischRussischSpanisch